Spendenaufruf

Der Besuch im Bibelkabinett ist kostenlos!
Wir freuen uns aber über eine Spende zur Deckung der Materialkosten:

von Cansteinsche Bibelanstalt in Berlin e.V.
IBAN DE25 5206 0410 0003 9082 67

Oder unterstützen Sie uns durch eine Sachspende!


Eindrücke

bibelkabinett015.jpg

SchülerInnen

Das Bibelkabinett ist für jegliche Gruppen nach Absprache geöffnet. Wir bieten Projekttage für Schulklassen und KonfirmandInnengruppen, Seminare und Workshops für verschiedene Gemeindegruppen, MitarbeiterInnen im Gemeindedienst und in Kindertagesstätten sowie für Menschen ohne kirchlichen Hintergrund an. Stöbern Sie weiter, lassen Sie sich inspirieren, nehmen Sie Kontakt mit uns auf!



Schreibwerkstatt

 

In mehreren Stationen erleben die Schülerinnen und Schüler die Vielfalt des biblischen Schreibens: Sie können wie Mose auf Stein meißeln, Keilschrift in Ton drücken, hebräische und griechische Schrift entziffern und wie Gutenberg drucken. Aber alles wollen wir ja hier nicht verraten...

Dauer: ca. 90 Minuten

 

 
Drucken

Durch bewegliche Lettern (Buchstaben) war es möglich Bibeln schnell zu drucken. Drucken ist allerdings ein richtiges Handwerk mit Vorbereitungszeit und Arbeit. Auf dem Nachbau einer alten Gutenberg-Druckerpresse kann jeder und jede das einmal ausprobieren. Dazu gehört nicht nur Kraft sondern auch ein Gespür für den richtigen 'Druck'.

Dauer: ca. 30 Minuten

 
Von der Pracht- zur Volksbibel

Wer weiß, wie alt das vielleicht älteste Comic der Welt ist? Luther kennt jeder, aber Wenzel? Oder von Canstein? Das Betrachten der prachtvollen Faksimiles vermittelt einen Eindruck über die Wertschätzung der Bibel im Mittelalter.

Aber wir nutzen auch moderne Medien und schauen uns die alten Schriften genauer an.


 

Dauer: ca. 45 Minuten

 

 

 
Qumran

Qumran und die Geschichte der Überlieferung der biblischen Schriften

Was in Qumran vor rund 70 Jahren gefunden wurde, wird mit unserer echten Nachbildung eines Qumrankruges spannend erzählt. Denn er ist nicht ohne Inhalt...

Dauer: ca. 30 Minuten

 

 

 

 

 


 
Die Reihenfolge oder was gehört nun dazu

Wir bauen das Inhaltsverzeichnis der Bibel nach – aber das wäre ja viel zu einfach... Wir bauen es mit einer Lutherbibel, einer Einheitsübersetzung und mit der Bibel in gerechter Sprache. Welche Gruppe ist die schnellste? Aber: welche Gruppe hat es nun richtig gebaut?

Dauer: ca. 45 Minuten

 

 
Bibel übersetzen – Bibelübersetzungen

 

Die Bibel ist das meist übersetzte Buch der Welt. Die Ausstellung zu fremdsprachigen Bibeln lädt zum Bewundern und Entziffern von einzelnen Wörtern ein. Die verschiedenen deutschen – alten und modernen – Übersetzungen lassen die Frage aufkommen: Was steht denn nun wirklich da...

 

Dauer: ca. 45-60 Minuten

 

 
Die Bibel zum Selbstgestalten

Es gibt die Lutherbibel und die Gute Nachricht mit einem Einband zur individuellen Gestaltung. Im Bibelkabinett können Gruppen unter Anleitung mit Buntstifte, Filzstifte, Ölkreide, Serviettentechnik, Decopatch, Stempeln, Wasserfarben, Acrylfarben kreativ werden. Die Bibeln eigenen sich für Konfirmations-/Tauf-/Bibelverse, aber auch jedes andere Motiv. Für das Material bitten wir um eine Spende.

Dauer: ca. 2 Stunden

 

 

 

 
Die Bibel in der Vorschule

 

Mit Kindern aus der Vorschule oder den ersten Klassen entdecken wir die Bibel. Die Einheit ist speziell für Schülerinnen und Schüler konzipiert, die noch nicht, oder nur sehr wenig, lesen und schreiben können. Wir suchen und finden, basteln, probieren und entdecken. Natürlich gehört auch das Drucken einer Bibelseite dazu.

 

 
weiteres Angebot

Für SchülerInnen aus älteren Jahrgangsstufen bieten wir darüber hinaus thematische Workshops an, z.B.:

- „Wie entstand die Welt – Naturwissenschaften versus (?) Bibel“

- „Auge um Auge – Was sagt die Bibel zur Anwendung von Gewalt“

- „Geld regiert die Welt – Wie viel Macht hat der allmächtige Gott?“.